Im Test hat auxmoney überzeugt: die private Kreditvermittlung im Internet hat sich etabliert. Das kann man an den Statistiken ablesen, die auxmoney aktuell jeden Monat einen Rekordmonat bescheinigen. Wer braucht da einen Test? Auxmoney überzeugt doch schon. Von wegen! Finanzfragen sind Vertrauensfragen. Einen Test von auxmoney führen deswegen nicht nur immer mehr User durch, sondern auch renommierte Unternehmen wie die Stiftung Warentest.

Bei der Stiftung Warentest im Test hat auxmoney sich außerordentlich gut präsentiert. auxmoney sei „eine Alternative zur Bank“, heißt es da unter anderem. Wer einen Kredit braucht oder sein Geld mit hohen Renditechancen anlegen will macht einen Test bei auxmoney. Denn die Bank hat ihr quasi Alleinstellungsmerkmal Kreditvergabe eingebüßt. Private Plattformen drängen sich als Alternative auf. Bei der Stiftung Warentest im Test war auxmoney als deutscher Marktführer im Bereich p2p Kredite natürlich dabei. „Ich test‘ auxmoney“ sagen sich immer mehr Leute. Zu Recht – die Kreditvergabe war noch nie so intuitiv. Und renditeorientierte Anleger machen ihren eigenen Test bei auxmoney, um sich von den außergewöhnlich hohen Renditenchancen gerade zu Zeiten der Niedrigzinspolitik selbst ein Bild zu machen.

Finanzen sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Deswegen führen so viele journalistischen der Wirtschaftsressorts, hauptberufliche Tester und Privatpersonen einen Test von auxmoney durch. Die Ergebnisse sind eindeutig – im Test besteht auxmoney. Mal mit Bravur, mal als solide Alternative zu mühseligen und aufwendigen Kreditauszahlungen bei Banken.